Brillant


Begonnen hatte alles in der gemeinsamen, erfolgreichen Zeit der Tanz Band Top Gun. Durch das Album „Irgendwann" kam es zu ersten Achtungserfolgen, Aufführungen im Rundfunk und Auskopplungen von einzelnen Titeln, die dann auf Sampler mit erfolgreichen Deutschen Schlagerstars (Nick P., Bernd Stelter, EAV u.v.a.) veröffentlicht wurden.
Folgerichtig kam es zu vielen Rundfunk Interviews. Während einem dieser Interviews entstand dann auch die Idee, ein Gesangsduo zu formen und so war Duo Brillant geboren!
Mit der ersten Single „Zeig‘ mir wo die Rosen blüh'n", die auch zum Grand Prix des Deutschen Schlagers eingereicht wurde, verfehlte man als 13. eine Top-Platzierung nur ganz knapp.(12 kamen in die Live-Sendung) Weitere Single Erfolge waren Atemlose Sehnsucht, Wahre Liebe endet nie, Heimweh nach San Angelo und Mit allem was dazu gehört.
Wie viel Substanz und Akribie in dieser Arbeit steckte zeigte sich u.a. in Erfolgen bei der großen SWR Superwunschmelodie, der Schlagerparade auf Bayern 1 und bei
Rundfunk-und Fernseheinsätzen.(Fröhlicher Alltag, Andys Musikparadies)
Unvorhersehbare Umstände führten dazu, sich eine Zeitlang neuen Herausforderungen zu stellen. Die früheren Erfolge und die tollen Fans waren jedoch Grund genug das Begonnene fortzuführen. Da mittlerweile die Auftritte mit Band überwiegen und um den heutigen, aktuelleren Anforderungen gerecht zu werden, auch um bei größeren Veranstaltungen das Publikum bestens unterhalten zu können, wurde aus Duo Brillant
"Brillant"
Walter Schmid, über all die Jahre der Kopf und das Aushängeschild seiner jeweiligen Formation, kann auf viele große Erfolge mit seiner Musik zurück blicken. Auch in der Zeit zwischen Duo Brillant und Brillant war er musikalisch aktiv.
Vor allem in renommierten Tanzlokalen war und ist er ein gerngesehener Bandleader. Aus diesen Gründen waren die Ansprüche hoch, für neue Aufgaben die geeignete Sängerin zu finden. Mit Sylvia Dieterich ist es ihm gelungen, eine ebenfalls erfolgreiche, kompetente und loyale Partnerin für die Bühne zu gewinnen. Um die neue Formation Brillant zu komplettieren entschlossen sich Walter & Sylvia, Charly Diether als festes Mitglied in die Band zu integrieren. Er wurde seit 1997 bei vielen Auftritten in Walters Bands immer wieder als Gastmusiker wegen seiner Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit eingesetzt.
(Keyboard, Schlagzeug, Backgroundsänger, Komponist und Texter) Die gemeinsamen Arbeiten am neuen Sound und am neuen Album laufen auf Hochtouren.
Gleich die erste Single Auskopplung „Ich brauch kein Navi....um zu Dir zu finden" ist ein Riesenerfolg bei ihren Auftritten und findet die Bestätigung aktuell mit dem 2.Platz bei der Deutschen Schlager Hitparade im Fernsehen. Der zweite Titel, der Gute-Laune-Walzer „Wir haben gelebt", wurde ebenfalls bereits im Musikparadies im Fernsehen gezeigt.
Die brandneuen Titel „Goodbye my Love" und „Abgrundtief verliebt", die ebenfalls demnächst auf dem Mark erscheinen, werden übergangslos die Liste der Erfolge fortführen.
Die Mischung aus deutschen Hits von gestern und aktuellen Schlagern, internationalen Oldies und Party-Hits, versprechen einen abwechslungsreichen Musik - und Tanzabend

September
01. sZillertal Rottenburg/N. Reservierungen erwünscht!!!
02. Bad Urach
07.und 08. Boppart (Koblenz)
14.und 15. Beach-Club Kenzingen
21.und 22. Boppart (Koblenz)
28.und 29. Nürnberg


Oktober
06. sZillertal Rottenburg (Zillertaler Oktoberfest)/N. Reservierungen erwünscht!!!
07. Bad Urach
12. Beach-Club Kenzingen/Freiburg
13. Seifertshofen /Illertissen (Bayern)
19.und 20. Schwarzwaldspitze Todtmoos/Feldberg
27. sZillertal Rottenburg/N. Album Präsentation für B-W Reservierungen erwünscht!!!
November
02.und 03. Beach-Club Kenzingen/Freiburg
09.und 10. Schwarzwaldspitze Todtmoos/Feldberg
16.17.18.19. Flamingo Offenburg
23.und 24. Beach-Club Kenzingen/Freiburg
30.und (siehe 1.12.)


Dezember
01. Schwarzwaldspitze Todtmoos/Feldberg
07.08.09.10. Flamingo Offenburg
14.und 15. Dezember Beach-Club Kenzingen
21.und 22. belegt
28.und 29. belegt
31. Silvester sZillertal Rottenburg Reservierungen notwendig!!!



Kleine Vorschau für 2013


Karneval/Fasching/Fasnet
01. Februar Tuttlingen (Bodensee)
02. Februar Meßstetten(Schwäb.Alb
09. Februar Bisingen/Hohenzollern
16. Februar (Altweiberfasnet) belegt
17. Februar belegt
18. Februar belegt
20. Februar (Rosenmontag) belegt


14-tägige Mittelmeer-Kreuzfahrt im Mai (genauer Termin steht n.n.fest)


 

Diskografie