Sebastian Siegel

Schon als neunjähriger war Sebastian Siegel ein gefeiertes, musikalisches Wunderkind bei vielen Veranstaltungen mit dem Akkordeon. Das reichte ihm jedoch nicht. Gitarre, Panflöte, Schlagzeug, Bass, Klavier und Keyboard kamen nach und nach dazu. Und so kam was kommen musste: Als 21jähriger nahm er seine 1.Single CD auf, „Ich möchte so gern dein Teddybär sein", ein Titel, der ihn quasi über Nacht zum Star der volkstümlichen Musikszene machte. Es folgten mehrmalige Auftritte in Sendungen wie z.B. ARD- Schlagerparade der Volksmusik, ZDF - Volkstümliche Hitparade, ARD - Musikantendampfer, ARD - Musikantenscheune, ZDF - Lustige Musikanten, u.v.a.! So war Sebastian Siegel in mehr als 400 marktrelevanten TV- Sendungen zu sehen. Im Jahre 2001 konnte er sogar 3 Titel auf einen Streich in den Airplaycharts Top 20 platzieren. Mit den Single Titeln „Du bist die Eine", "Buona Notte", "Küssen das kannst Du Doreen", "Mein Himmelbett", "Kannst Du mir noch mal verzeihn", u.v. a. platzierte er sich teilweise über 30 Wochen in den Airplaycharts. Er gewann Radio Hitparaden Land auf Land ab, so erreichte er in den Jahresbilanzen der Radiohitparaden laut Musikpressedienst in den Jahren: 1999 - 2.Platz, 1998 - 3.Platz, 1997 - 5.Platz, 1996 - 4. Platz. Was für die Beliebtheit beim Publikum für den Interpreten spricht. 2002 beendete Sebastian Siegel seine muskalische Tonträgerkarriere und widmete sich ausschließlich der Livemusik. Mit mehr als 200 Liveauftritten mit seiner Band zählt er zu den meist gebuchten Interpreten Deutschlands in diesem Musikgenre. Nach 7 Jahren Tonträger-Pause hier nun seine Comeback-CD:
"Einsamkeit kennt Deinen Namen"

Das Hit-Comeback! Sebastian Siegel ist wieder zurück! Hit rein, Ohren auf!

 

Buchungsanfragen:
Premium Musik UG (haftungsbeschränkt)
office (at) premiummusik.de

Komplette Anschrift unter "Kontakt".


 

Diskografie